Individuelle Bauteile – zerspant oder über 3D-Druck

Neben unserem umfassenden Zerspanungsmöglichkeiten bieten wir auch die Fertigung über den sogenannten 3D-Druck. Die Bandbreite der zu fertigenden Teile ist dabei weit gesteckt und reicht vom Bauteil für eine Kleinserie, Funktionsmodell oder Ersatzteil bis hin zu einem visuellen oder belastbaren Prototypen aus Kunststoff. Murtfeldt prüft das zu fertigende Produkt, auch hinsichtlich des Produktionsverfahrens. Ob letztendlich die Fertigung über 3D-Druck oder über Zerspanung angeboten wird, entscheidet die für den Kunden günstigste Produktion.

Innovativ und branchenspezifisch
Unser Angebot richtet sich an nahezu jede Branche, in der hochwertige Industriekunststoffe verwendet werden. Das Spektrum reicht dabei von der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie über die Automatisierungstechnik bis hin zur Medizintechnik. Die Grenze des Machbaren wird dabei nicht durch die Anwendung definiert, sondern von der heutigen Technologie.

Vorteile für Sie
Die Vorteile für Sie liegen dabei auf der Hand: Wir fertigen nach Ihren individuellen Vorgaben, auch Wunsch auch in kleinen Stückzahlen. Unsere Produktion erfolgt nach Zeichnungen, CAD- oder 3D-Daten, Muster – von Ihnen oder durch uns erstellt. Und das allerwichtigste: Wir beraten Sie kostenlos bei der Kunststoffauswahl, dem kunststoffgerechten Konstruieren und bei allen Fragen rund um die Anwendung unserer Kunststoffe.

Unsere Maschinen und Anlagen sind hochmodern und bieten vielfaltige Möglichkeiten der Bearbeitung. Neben unserem umfassenden Zerspa-nungsmöglichkeiten bieten wir auch die Fertigung von Bauteilen im 3D-Druck.


Modernste Produktionsanlagen

Ob Sagen, Fräsen, Drehen, Profilieren, Bohren, Gleitschleifen, Schweißen oder Tempern – unsere Maschinen und Anlagen sind hochmodern und bieten vielfaltige Möglichkeiten der Bearbeitung. Auch kleinste Stückzahlen oder sogar Einzelteile lassen sich so kostengünstig produzieren. Wir legen vor allem Wert auf eine kunststoffgerechte Verarbeitung. Forschung und Praxis im Hause Murtfeldt stehen daher im ständigen Dialog.

Beispiel

Verfahrwege unserer konventionellen wie auch CNC-Fräsbearbeitung:

X-Achse: bis 4000 mm

Y-Achse: bis 2200 mm

Z-Achse: bis 800 mm